Leibelt Cup 2019

Auf eine Runde Golf um den „Leibelt-Cup“

Schmidmühlen (bö) Der „Leibelt-Cup“ wurde in den vergangenen Tagen beim Golf- und Landclub in Schmidmühlen ausgespielt. Knapp siebzig Golferinnen und Golfer freuten sich über die guten sportlichen Voraussetzungen als kleine Zugabe für die 18-Loch Runde.
Die beiden Bruttowertungen des Turniers gewannen Laura Renner aus Regenstauf mit 20 Bruttopunkten und Hans Dechant aus Burglengenfeld mit 29 Bruttopunkten. 
Die Nettowertung A ging an Rolf Rosner aus Deuerling mit 41 Nettopunkten. Auf die Plätze kamen Clarence Kern aus Kümmersbruck mit 35 und Reinhard Thies aus Nittenau mit 34 Nettopunkten. 
Gewinner der Nettowertung B war Maria Pamp aus Burglengenfeld mit 38 Nettopunkten vor Hermann Schild aus Regenstauf mit 36 und Gerlinde Seidl aus Burglengenfeld mit 35 Nettopunkten. 
Manuel Scheibinger aus Burglengenfeld war der Beste in der Kategorie der Nettowertung C gewesen. Er schaffte 44 Nettopunkte. 42 Nettopunkte brachte Rostislav Piskacek in die Turnierwertung ein und bei Agnes Graf aus Schwandorf waren es 41 Nettopunkte.